FKK - nackt und frei in der Natur

 

Aktfotografien von Hannelore Dörrich und Erhard Hagebeuker

 

Wir, Hannelore und Erhard, lernten uns in einer Fotogruppe kennen, in der wir uns mit ganz unterschiedlichen fotografischen Themen auseinandersetzten, so auch mit der künstlerischen Aktfotografie. Professionelle Aktmodelle sind teuer und Modelle im Bekanntenkreis nicht leicht zu finden. Im Vertrauen darauf, dass jeder Mensch mit seiner ganz individuellen Schönheit und Ausstrahlung als Aktmodell denkbar ist, beschlossen wir, uns gegenseitig zu fotografieren. Bei vielen gemeinsamen Arbeitstreffen, meist im Fotostudio, entstanden eine Vielzahl interessanter Aktstudien, von denen wir einige auf dieser Website zeigen.

 

Wir haben bei unseren Treffen viel über Studiofotografie gelernt, über das Spiel mit Licht, Schatten und Körperformen, über den Einsatz von Blitzlampen, Aufhellern und Filtern, über weiches und hartes Licht und dass oft eine einzige Lichtquelle genügt, um ein gutes aussagekräftiges Foto zu gestalten.

 

Noch mehr haben wir aber über uns selbst gelernt. Die fotografische Auseinandersetzung mit unseren nackten Körpern hat uns geholfen, den eigenen Körper besser kennenzulernen und ihn so anzunehmen und zu lieben, wie er ist. Unser Selbstwertgefühl hat dabei ganz sicher gewonnen.

 

Auf die Nennung der Autorin oder des Autors bei jedem einzelnen Bild haben wir verzichtet, weil klar ist: Wer von uns beiden nicht auf dem Bild dargestellt ist, ist die Bildautorin/der Bildautor. Alle Bilder sind durch Copyright geschützt. Eine Verwendung der Fotos ist nur mit der Zustimmung der Autorin/des Autors erlaubt. (E-Mail-Adresse unter „Kontakt“)

 

 

Aktfotografie - weiblicher Akt

 

 

Kontakt


Januar 2021